Fischeintopf (4 Portionen)

Ostern nähert sich und damit auch die christlichen Feiertage, wie eben Gründonnerstag und Karfreitag, wie auch Karsamstag. Am Karfreitag wird traditionell Fisch gegessen. Und auch wenn man es nicht so hat mit diesem ganzen christlichen Gedöns, so ist so ein Fischgericht einmal die Woche definitiv keine schlechte Idee.

Dabei muss es nicht mal immer ein ganzer Fisch sein oder auch ein Filet pur oder mit Panade, Sauce etc.
Wie wäre es denn mit einem leichten Fischeintopf?

Super einfach zubereitet und selbst wer ungeübt ist darin Fisch zu garen, wird es nicht schaffen hier den Fisch zu verkochen.


Fischeintopf (4 Portionen)
Gesamt 1487kcal, pro Portion ca. 372 kcal
Etwas Öl
1 Bund Frühlingszwiebel
250g Tomaten
2-3 Paprika (bunt)
300g Erbsen (TK)
Ca. 750ml Gemüsebrühe
2 TL Koriander
2 TL Thymian
1/2 TL Pfeffer
1 Prise Salz
1 Bund Petersilie
Ca. 500g Fisch (frisch oder tiefgekühlt)

Zubereitung
Die Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden und in etwas Raps- oder Sonnenblumenöl anschwitzen.
Paprikastücke und Tomatenwürfel dazu geben und einige Minuten zusammen mit den Gewürzen dünsten. (Wenn ihr könnt, dann schält die Paprika. Dafür gibt es besonders feine Schäler in den Hauswarengeschäften.)
Die Erbsen dazu geben, genauso wie die gehackte Petersilie und mit Gemüsebrühe aufgießen. Nun ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Die Fischfilets kurz abspülen und anschließend in Stücke schneiden.
Die Hitze reduzieren, so dass die Suppe nicht mehr kocht und die Fischstücke in die Suppe geben. Nach wenigen Minuten sind die Fischstücke gar gezogen und die Suppe kann serviert werden.

Kommentare

Hinweis zur Kommentarfunktion:

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Rechtliche Hinweise:

Dieser Blog ist mit Blogger, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google zusätzlich zu der hier zu findenden Datenschutzerklärung.

© 2017-2022 by M. Lange
Powered by Blogger