Gurkensandwich (4 Portionen)

Ich weiß nicht warum, aber aktuell habe ich gerade eine starke Neigung zur britischen Küche. Zu deren Repertoire gehören nicht nur fantastische Schmorgerichte, sondern eben auch solche leckeren Kleinigkeiten, wie beispielsweise Sandwiches.

Aber selbst, wenn man keinen Drang zur britischen Küche verspührt, die Geschichte zur Entstehung der Sandwiches mit und durch John Montagu, 4. Earl of Sandwich (1718–1792) drüften mehrheitlich Allen bekannt sein.

Nun, in letzter Zeit sind in meiner Küche, meist als Brunch, jede Menge Sandwiches entstanden und diese möchte ich euch hier nun nach und nach zeigen.
Beginnen wir mit einem ganz einfachen Gurkensandwich, das herrlich erfrischend schmeckt, ganz besonders mit frischer Minze.


Gurkensandwich (4 Portionen) 
Gesamt ca. 565kcal, pro Portion ca. 141kcal 
4 Brotscheiben vom Weißbrot
2 TL Butter
2 EL Kräuterfrischkäse
1/4 Gurke
Salz und Pfeffer
Optional: frische Minze oder Dill

Zubereitung 
Auf je zwei der Brotscheiben die Butter verteilen.
Auf die anderen beiden Brotscheiben jeweils den Frischkäse aufstreichen.
Das Gurkenstück schälen und längs in sehr dünne Scheiben schneiden. Die Gurkenscheiben sich überlappend auf den beiden Brotscheiben mit dem Frischkäse anordnen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Bei Bedarf nun noch fein gehackte Minze oder etwas Dill auf den Gurken verteilen und das Sandwich mit der jeweils gebutterten Brotscheibe abschließen.

Eventuell nun rund herum den Rand abschneiden und das Sandwich diagonal halbieren.

Kommentare

Hinweis zur Kommentarfunktion:

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Rechtliche Hinweise:

Dieser Blog ist mit Blogger, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google zusätzlich zu der hier zu findenden Datenschutzerklärung.

© 2017-2022 by M. Lange
Powered by Blogger