Rohkost-Kürbissalat mit Karotten (4 Portionen)

Nachdem ich euch letztes Jahr einige Rohkostsalate gezeigt hatte, kam die Idee mit Beginn der Kürbis-Saison wieder auf. Warum nicht auch den Kürbis mal ganz simpel zu so einem Rohkostsalat verhäckseln?
Ok, ein klein wenig anderes Gemüse kann auch noch dazu.

Meine Wahl viel hier auf lila Karotten, die ich zu dem Zeitpunkt im Supermarkt fand. Lila Schale, lila Fruchtfleisch und orangenes Herz. Sehr hübsch, sehr ansehnlich, im Geschmack nicht viel anders als die orangenen Karotten.

Nun, es durfte beides in den Gemüsehäcksler, der zu diesem Zweck doch mal entstaubt worden war. Ich gebe zu, es ist das Zubehörteil, das ich von meiner Küchenmaschine am seltensten verwende. Aber für diesen Zweck war es gut geeignet.

Nun vollkommen egal ob ihr den Kürbis und die Karotten von Hand raspelt, eine Maschine das tun lasst oder doch ein Messer hernehmt. Lasst eurer Kreativität freien Lauf und fügt noch weiteres Gemüse dazu.
So ein Rohkostsalat ist definitiv mal etwas anderes als die üblichen grünen Salate.



Rohkost-Kürbissalat mit Karotten (4 Portionen)
Gesamt ca. 342kcal, pro Portion ca. 86kcal
ca. 400g Hokkaido Kürbis (ohne Kerne)
ca. 250g Karotten
1 EL Essig
1 Pr. Salz
1 Pr. Zucker
50ml Sahne

Zubereitung
Den Kürbis, wie auch die Karotten von Schadstellen befreien und fein raspeln. Zu den Gemüseraspeln bereits den Essig, das Salz und den Zucker geben und gut durchmengen.
Ca. eine halbe Stunde bei Raumtemperatur ziehen lassen und anschließend noch die Sahne hinzufügen. Den Salat wieder gut durcharbeiten und weitere 1-2 Stunden oder im Kühlschrank über Nacht ziehen lassen.

Bei Bedarf mit weiterem Salz und Pfeffer abschmecken und zu einer Brotzeit oder einem Hauptgericht dazu reichen.

Kommentare

Hinweis zur Kommentarfunktion:

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Rechtliche Hinweise:

Dieser Blog ist mit Blogger, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google zusätzlich zu der hier zu findenden Datenschutzerklärung.

© 2017-2022 by M. Lange
Powered by Blogger