Salat mit Kidneybohnen mit Mais, Tomaten und gegrillten Paprika (4 Portionen)

Es gibt Zeiten, da esse ich viel und gerne Salat und es gibt so Phasen in denen das nicht so ist.
Aktuell bin ich in so einer "bitte kein Salat" Phase.
Dennoch habe ich mir vor einiger Zeit noch einen solchen Salat als Ergänzung zur Hauptmalzeit gemacht.

Es braucht tatsächlich etwas Übung und Zeit um heraus zu finden, wie man für sich passend und vor allem sättigend kocht, wenn man auf die vegane Ernährungsweise umsteigt. Zu Beginn habe ich den Fehler gemacht, dass zu wenig Protein im Essen war. Das hat sich recht schnell behoben, so dass nun immer wieder Bohnen, Linsen und andere Hülsenfrüchte oder eben auch Tofu mit im Gericht landen.
Bis es aber zu der Erkenntnis kam, habe ich mir nahezu regelmäßig noch so einen Salat gemacht mit Böhnchen.

Aber vollkommen egal ob ihr euch vom verganenen Veganuar anstecken habt lassen oder ihr euch ganz anders ernährt. Diesen Salat mit der gegrillten Paprika kann ich euch auf jedem Fall empfehlen.


Salat mit Kidneybohnen mit Mais, Tomaten und gegrillten Paprika (4 Portionen)
Gesamt ca. 760kcal, pro Portion ca. 190kcal
eine Dose Kidneybohnen (Nettogewicht ca. 265g)
eine Dose Mais (Nettogewicht ca. 165g)
eine rote Zwiebel
3 Tomaten
2 gegrillte Paprika
2 EL Öl
3 EL Essig

Zubereitung
Die Kidneybohnen und den Mais abtropfen lassen und in der Zeit die Zwiebel fein würfeln und in eine Salatschüssel geben.
Die Tomaten grob würfeln und die gegrillten Paprikas in Streifen schneiden.
Nun den Mais und die Bohnen dazu geben und alles kurz durcharbeiten.
Öl und Essig eurer Wahl hinzufügen und den Salat nochmal umrühren und anschließend etwas ziehen lassen.

Kommentare

Hinweis zur Kommentarfunktion:

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Rechtliche Hinweise:

Dieser Blog ist mit Blogger, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google zusätzlich zu der hier zu findenden Datenschutzerklärung.

© 2017-2022 by M. Lange
Powered by Blogger