Lauchsuppe mit Gnocchi (3 Portionen)

Wenn ich ein Gemüse besonders mag, dann ist es Lauch.. und Kohlrabi und noch so ein paar andere Gemüsesorten.
Lauch mag ich besonders als Lauchgemüse oder eben so wie hier in Form einer Suppe.

Hier habe ich in die Suppe, ganz unkonventionell, Gnocchi als Einlage gegeben. Im Prinzip sind es ja auch "nur" Kartoffelklößchen. Insofern ist das zumindest für mich so vollkommen in Ordnung.
Auch wenn ich für diese Phrase von vielen sicherlich gesteinigt werde.

Nehmt es hin als Hinweis darauf, dass ihr eure Suppeneinlage wählen könnt wie ihr wollt.

Lauchsuppe mit Gnocchi (3 Portionen)
Gesamt ca. 1453kcal, pro Portion ca. 484kcal
1kg Lauch
etwas Öl
1l Gemüsebrühe
400ml Cuisine
500g Gnocchi
1 TL Salz
1 TL Paprikapulver
2/3 TL Pfeffer

Zubereitung
Den Lauch sorgsam waschen und putzen.
Anschließend das Gemüse in Scheiben schneiden.
Nun das Öl in einem Topf erhitzen und den Lauch darin ein paar Minuten anschwitzen.
Die Gemüsebrühe dazu gießen und auch die Cuisine.
Die Suppe ca. 7-10 Minuten köcheln lassen und anschließend die Gnocchi dazu geben und in 2-3 Minuten gar ziehen lassen.
Zuletzt noch die Gewürze hinzufügen und abschmecken.

Kommentare

Hinweis zur Kommentarfunktion:

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Rechtliche Hinweise:

Dieser Blog ist mit Blogger, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google zusätzlich zu der hier zu findenden Datenschutzerklärung.

© 2017-2022 by M. Lange
Powered by Blogger