1095+1 Tage Bunte Küchenabenteuer - der 3. Bloggeburtstag

 


Tatsache, heute vor drei Jahren, haben ich so ganz planlos einfach einen Foodblog gestartet. Ohne bereits dutzend Beiträge für den Start und die erste Zeit im Entwurf zu haben.
Und seit dem begleitet ihr mich auf meinen kulinarischen Wegen aber auch gelegentlich zu anderen Themen, die mich besonders beschäftigen oder mich schon lange begleiten.

Dieses Jahr steht neben der Pandemie, die weder an mir noch an dem Blog hier spurlos vorbei geht, der Fokus auf dem Versuch sich vegan zu ernähren. Vielleicht mag es an Covid19 liegen, vielleicht aber auch nicht. Es hat euch auf jeden Fall nicht abgeschreckt mir hier regelmäßig und andauernd virtuell die Bude einzurennen.

Auch wenn für so einen "Hobbyblog", wie dieser hier die Zugriffszahlen, Verweildauer, Seitenaufrufe, etc. nicht sonderlich wichtig sind, freut es mich natürlich trotzdem, wenn ihr euch zum x-tausendsten mal durch die Rezepte klickt.
An sich hatte ich dieses Jahr vor euch anlässlich dieser 3 Jahre euch ein kleines ebook zusammen zu stellen mit einer Art "best of bunte Küchenabenteuer". Aber nunja. Das Leben kam dazwischen und verschiedene andere Themen genauso. Vielleicht nächstes Jahr oder irgendwann dazwischen oder danach oder wann auch immer mir danach ist.

Derweil versuche ich mich immer wieder an anderen neuen oder alten bekannten Gerichten, nun aber eben mit der Herausforderung diese ohne tierische Produkte zuzubereiten.
Im Großen und Ganzen funktioniert das recht gut. Nur die Kuchen werden manches mal ein bisschen arg kompakt. Aber Kuchen ist Kuchen und damit im Allgemeinen essbar. Weshalb dann auch die kompakteren Kuchenrezepte den Weg auf den Blog finden. (Und irgendwann folgt dann sicher eine nicht so kompakte Version.)

Nun sei es drum. Das sind hier gerade meine ersten Gehversuche mit dem veganen Kochen und Backen ohne viel Chichi und Zeugs und überhaupt.
Da ist noch Luft nach oben oder eben wohin auch immer. Aber es ist ein guter Anfang.

Welches kulinarische Experiment dann nächstes Jahr an der Reihe ist?
Wenn ich das wüsste..
Da lassen wir uns am besten gemeinsam überraschen was mir wieder so alles einfällt.

Kommentare

Hinweis zur Kommentarfunktion:

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Rechtliche Hinweise:

Dieser Blog ist mit Blogger, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google zusätzlich zu der hier zu findenden Datenschutzerklärung.

© 2017-2022 by M. Lange
Powered by Blogger