Porridge mit Pflaumen und Apfel (2 Portionen)

 Mittlerweile habe ich euch bereits zwei Zubereitungsarten für Porridge hier auf dem Blog gezeigt. Eine besonders schnelle mit der Mikrowelle und eine besonders langsame mit dem Slowcooker.
Beides hat seine Vorzüge. 
Heute aber zeige ich euch die "ganz normale" Zubereitung mit dem Kochtopf auf dem Herd.

Eigentlich ein sehr eingängiges Rezept vor allem, wenn man vielleicht doch diese Cup-Maßangaben im Kopf hat.
Für den Kochtopf und mit Obst braucht ihr 2 Cups Flüssigkeit und 1/2 Cup zarte Haferflocken.
Bei diesen 2 Cups Flüssigkeit nimmt man klassischerweise 1 Cup Vollmilch und 1 Cup Wasser. Nun ist aber ein Pflanzendrink keine Milch und auch kein Wasser, weshalb ich hier keine Unterscheidung mehr mache.
Da es aber hier in Deutschland nicht jeder mit diesen Cup Angaben hat, gebe ich euch wie gewohnt die Zutaten in Gramm-Angaben an.


Porridge mit Pflaumen und Apfel (2 Portionen)
Gesamt ca. 503kcal, pro Portion ca. 252kcal
400g Pflanzendrink
50g zarte Haferflocken
1 Zimtstange
1 Apfel
4 Pflaumen
1 EL Zucker

Zubereitung
Gebt den Pflanzendrink zusammen mit den Haferflocken und der Zimtstange in den Topf. Schneidet den Apfel auf, entfernt das Kerngehäuse und schneidet ihn in kleine Würfel und gebt sie mit in den Topf.
Erhitzt die Mischung und bringt sie zum köcheln.
Derweil entkernt ihr die Pflaumen und schneidet sie in viertel oder sechstel und gebt sie zum köchelnden Porridge hinzu. Auch der Zucker darf in den Topf.
Köchelt das Porridge ca. 5 Minuten und rührt dabei immer wieder um bis es leicht andickt und schön sämig wird.
Schaltet dann die Herdplatte aus und lasst es weitere 5-10 Minuten ziehen und entfernt dann die Zimtstange bevor ihr es serviert.

Kommentare

Hinweis zur Kommentarfunktion:

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Rechtliche Hinweise:

Dieser Blog ist mit Blogger, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google zusätzlich zu der hier zu findenden Datenschutzerklärung.

© 2017-2022 by M. Lange
Powered by Blogger