Kürbissuppe mit Ingwer und Ananas (4 Portionen)

Tatsache, das hier ist die erste Kürbissuppe auf dem Blog hier und damit wahrscheinlich auch die erste Kürbissuppe, die ich mir seit 2017 so gekocht habe.
Nein, eigentlich bin ich nicht so der Kürbissuppenfan. Es gibt so viele andere Suppen und so viele andere tolle Gerichte, die man mit einem Kürbis herstellen kann. Da ist eine Kürbissuppe tatsächlich nicht so das was mir als erstes einfällt.
Aber ja doch. Schmecken tut es auch ganz gut und gelegentlich ist so eine Suppe aus einem Kürbis auch ganz fein.

Und eben so eine Kürbissuppe mit ordentlich Ingwer und Currypaste und eben auch Ananas ist letztens dann entstanden.



Kürbissuppe mit Ingwer und Ananas (4 Portionen)
Gesamt ca. 1520kcal, pro Portion ca. 380kcal

ein mittelgroßer Hokkaido Kürbis
etwas Öl
2 mittelgroße Zwiebel
20-30g frischer Ingwer
1 EL Currypaste
eine Dose Ananasstücke (Abtropfgewicht ca. 340g)
400ml Kokosmilch
0,75l Wasser
Salz
Optional: frischer Koriander

Zubereitung
Den Kürbis zerteilen, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden.
In einen größeren Suppentopf das Öl erhitzen und derweil zügig die Zwiebeln würfel und den Ingwer genauso schälen und fein klein schneiden. Zwiebeln und Ingwer anschwitzen und auch gleich die Currypaste hinzugeben.
Nach ca. 3 Minuten gebt ihr die Kürbis- und Ananasstücke hinzu, wie auch die Kokosmilch, das Wasser und etwas Salz.

Kocht die Suppe nun ca. 25 Minuten lang und püriert sie anschließend fein. Schmeckt sie ab und würzt bei Bedarf noch nach und gebt zum Servieren etwas frischen Koriander dazu.


Kommentare

Hinweis zur Kommentarfunktion:

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Rechtliche Hinweise:

Dieser Blog ist mit Blogger, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google zusätzlich zu der hier zu findenden Datenschutzerklärung.

© 2017-2022 by M. Lange
Powered by Blogger