Blaubeer-Milchreis (4 Portionen)

Und? Was frühstückt ihr so?
Während ich zu Zeiten von der Pandemie nun das frühstücke wieder erlerne, probiere ich immer wieder neue Ideen für diese erste Malzeit des Tages aus.
Brötchen sind ok, kann oder will ich aber nicht immer essen. Porridge ist auch eine Option, Müsli oder allgemein Cerealien gehen auch mal. Kuchen ist super (Vorteil eines Singlehaushalts, meistens sind selbst die kleinen Kuchen so groß, dass es durchaus ein Stück zum Frühstück sein darf.). Nur ein Apfel oder eine Banane ist auch in Ordnung.

Letztens habe ich dann auf diese Weise mein Frühstücks-Repertoire um Milchreis erweitert. Und nachdem ich in meinem Vorrat noch ein Glas Heidelbeeren gefunden habe, sollte es dann dieser Blaubeer- oder Heidelbeermilchreis werden.

Für die Zubereitung habe ich einen Slowcooker mit 2,4l Fassungsvermögen verwendet.



Blaubeer-Milchreis (4 Portionen)
Gesamt ca. 1393kcal, pro Portion ca. 348kcal

1 Glas Heidelbeeren (Gesamt ca. 340g)
660g Haferdrink
250g Milchreis

Zubereitung
Die Heidelbeeren inklusive der Einlegeflüssigkeit in den Slowcooker geben und den Pflanzendrink dazu geben. (Wenn ein größeres oder kleineres Glas Heidebeeren habt, dann ergänzt ihr die Mange mit dem Pflanzendrink auf gesamt 1kg).
Fügt nun den Milchreis hinzu und rührt etwas um.
Lasst nun den Milchreis im Slowcooker ca. 3,5h auf der Stufe High köcheln und rührt einmal kurz nach 2h und einmal nach ca. 3h um.

Kommentare

Hinweis zur Kommentarfunktion:

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Rechtliche Hinweise:

Dieser Blog ist mit Blogger, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google zusätzlich zu der hier zu findenden Datenschutzerklärung.

© 2017-2022 by M. Lange
Powered by Blogger