Rucolasuppe (4 Portionen)

So, da wären wir wieder.
Auch in diesem Jahr möchte ich euch einen kleinen simplen Menüvorschlag für die Weihnachtsfeiertage mit auf den Weg geben. Ja, dieses Weihnachten wird für viele sicherlich anders. Aber das muss nicht bedeuten, dass es schlechter wird.

Ja, diese drei Gerichte, die ich euch nun zeige, sind tatsächlich vegan und aufgrund der Pandemie da draußen so hin gezirkelt, dass ihr nicht zu viel frische Zutaten braucht.

Wir beginnen dieses mal mit einer Suppe mit Rucola, die ihr am besten mit einem Stück Baguette oder Brot genießt.
Den Rucola könnt ihr beliebig lange davor einkaufen, püriert ihn dann schon gleich mit 100ml Gemüsebrühe oder zumindest Wasser und friert das Püree dann ein. Das erspart euch ggfs. einen Gang in den Supermarkt und ihr könnt die Suppe jederzeit zubereiten.



Rucolasuppe (4 Portionen)
Gesamt ca. 529kcal, pro Portion ca. 132kcal

etwas Öl (Beispielsweise Nussöl oder etwas Margarine)
1 Zwiebel
600g Gemüsebrühe
200ml Cuisine
100g Rucola (etwas mehr zum Dekorieren)
Salz und Pfeffer

Zubereitung
Den Rucola sorgsam waschen und abtrocknen. In Stücke schneiden und in ein hohes Gefäß geben zum späteren pürieren.

Nun etwas Öl in einen Topf erhitzen, die Zwiebel in feine Würfel schneiden und glasig anschwitzen.
Die Gemüsebrühe hinzufügen wie auch die Cuisine und die Suppe gute 5-10 Minuten kochen lassen.
Nun ca. 100ml der Suppe abschöpfen und zu dem Rucola in das Gefäß geben und dort das Kraut fein pürieren.
Die Rucolamasse in die noch heiße Suppe geben und verrühren. Nun die Suppe nicht mehr kochen lassen.
Salz und Pfeffer bei bedarf würzen und anschließend zusammen mit etwas Baguette oder Brot servieren.


Kommentare

Hinweis zur Kommentarfunktion:

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Rechtliche Hinweise:

Dieser Blog ist mit Blogger, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google zusätzlich zu der hier zu findenden Datenschutzerklärung.

© 2017-2022 by M. Lange
Powered by Blogger