Safran Pasta mit grünem Spargel (3 Portionen)

2g Safran reichen bei mir für ein Safran Risotto, Safran Pasta, einer Custard Tart, 20 Lussekatter (die euch dieses Jahr im Dezember zeigen möchte) und diesem Gericht hier.
Das kleine Döschen hat sich also doch sehr bezahlt gemacht. Und tatsächlich mag ich das Aroma und den Geschmack des Safran sehr.
Man muss nur aufpassen, dass man das feine Aroma nicht mit andere Geschmäckern zu sehr überlagert.

Wahrscheinlich kaufe ich mir bald noch ein Döschen. Ich wollte noch einiges mehr mit diesem kostbaren Gewürz ausprobieren. Man darf also gespannt sein, was da noch so alles entsteht.



Safran Pasta mit grünem Spargel (3 Portionen)
Gesamt ca. 1484kcal, pro Portion ca. 495kcal

etwas Öl
500g grüner Spargel
eine kleine Zwiebel
300ml Gemüsebrühe
150g Frischcreme
1 Messerspitze Safran
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
250g Tagliatelle

Zubereitung
Die holzigen Enden des Spargel abbrechen und die Spargelstangen schräg in Scheiben oder Stücke schneiden. Die Zwiebel fein würfeln.
Das Öl in eine Pfanne geben und erhitzen.
Die Zwiebel und den Spargel in die Pfanne geben und ca. 3 Minuten dünsten.

Parallel dazu setzt ihr einen großen Topf mit Wasser und ordentlich Salz auf und kocht darin die Nudeln gar.

Die Gemüsebrühe gebt ihr bis auf 2 EL in die Pfanne und lasst sie mit dem Spargel ca. 5 Minuten köcheln. Die übrigen 2 EL Gemüsebrühe gebt ihr in ein Gläschen und rührt dort den Safran ein.
Rührt nun die Frischcreme und den aufgelösten Safran ein, sowie das Salz und den Pfeffer. Nehmt die Pfannen von der heißen Herdplatte.

Gißt nun das Nudelwasser ab und vermengt die Nudeln mit der Sauce und den Spargelstücken.




Kommentare

Hinweis zur Kommentarfunktion:

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Rechtliche Hinweise:

Dieser Blog ist mit Blogger, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google zusätzlich zu der hier zu findenden Datenschutzerklärung.

© 2017-2022 by M. Lange
Powered by Blogger