Mango-Zitronen Drink (ca. 1,2l)

Wie ihr von der Mango-Erdbeer Bowle letztens vielleicht bemerkt habt, experimentiere ich aktuell mit diesem Lyre's Dark Cane Spirit herum, was zumindest dem Geruch nach durchaus an einen Rum erinnert, sofern ich das beurteilen kann.

Nun, kurz nach der Bowle kaufte ich mir ein paar wirklich gute Mango und opferte zwei davon für diesen Drink hier.
Ja, doch. Kann man sehr gut machen. Vollkommen egal ob mit oder ohne Alkohol. Wichtig dabei ist nur, dass ihr wirklich reife und süße Mangos dafür hernehmt.


Mango-Zitronen Drink (ca. 1,2l)
Gesamt ca. 451kcal, je 200ml ca. 75kcal

2 Mango
Saft und Abrieb einer Zitrone
1 EL Zucker
250g Rum oder eine alkoholfreie Alternative (Beispielsweise Lyre's Dark Cane Spirit)
400g kaltes Wasser

Zubereitung
Das Fruchtfleisch von der Mango lösen und in Stücken in einen Mixtopf geben.
Den Zitronenabrieb und den Saft hinzufügen, genauso wie den Zucker und den Rum oder die alkoholfreie Variante.
Diese Mischung gut pürieren oder mixen und mit kalten Wasser aufgießen.
 

Kommentare

Hinweis zur Kommentarfunktion:

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Rechtliche Hinweise:

Dieser Blog ist mit Blogger, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google zusätzlich zu der hier zu findenden Datenschutzerklärung.

© 2017-2022 by M. Lange
Powered by Blogger