Gnocchi mit Brokkoli und getrockneten Tomaten (4 Portionen)

Ich assoziiere Gnocchi sehr häufig mit Brokkoli und Brokkoli eigentlich mit Gorgonzola, so dass sehr häufig dieses Gericht hier heraus kommt.
Nun, Gorgonzola hatte ich schon sehr lange nicht mehr im Kühlschrank und natürlich auch dieses mal nicht. (Zumal die veganen Gorgonzola-"Imitate" nicht so wunderbar lecker sind.)
Dafür wollte aber unbedingt und ganz dringend mein Basilikum-Töpfchen, das ich Mitte Juni gekauft hatte, mal wieder großzügig geerntet werden.
Insofern habe ich dieses mal ein andere Gericht mit den Gnocchi und dem Brokkoli versucht.

Neben dem Basilikum durften auch noch getrocknete Tomaten hinzu, genauso wie ein Haufen verschiedener mediterraner Kräuter und Gewürze.


Gnocchi mit Brokkoli und getrockneten Tomaten (4 Portionen)
Gesamt ca. 2014kcal, pro Portion ca. 504kcal
etwas Öl 
eine Zwiebel 
ein Brokkoli 
400ml Kokosmilch 
600g Gemüsebrühe 
500g Gnocchi 
ca. 50g getrocknete Tomaten 
je 1-2 TL Rosmarin, Thymian und Oregano 
ein Bund Basilikum 
Salz und Pfeffer 

Zubereitung 
Das Öl in einem Topf erhitzen und die fein gewürfelte Zwiebel darin anschwitzen.
Den Brokkoli (inkl. Strunk) in kleine Stücke schneiden und hinzugeben.
Es folgt die Kokosmilch und die Gemüsebrühe, sowie die Gnocchi. 
Die getrockneten Tomaten werden in kleine Stücke geschnitten und gemeinsam mit den Gewürzen hinzugefügt.
Den Eintopf nun abgedeckt ca. 5-7 Minuten köcheln lassen.

Die Basilikumblätter hacken und in den Eintopf einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

Kommentare

Hinweis zur Kommentarfunktion:

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Rechtliche Hinweise:

Dieser Blog ist mit Blogger, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google zusätzlich zu der hier zu findenden Datenschutzerklärung.

© 2017-2022 by M. Lange
Powered by Blogger