Sekt Cocktail mit Zitrone (8 Gläser)

Bis kurz vor Weihnachten besaß ich weder Wein- noch Sektgläser. In einem Haushalt, in dem keine alkoholischen Getränke konsumiert werden, ist das an sich nicht weiter verwunderlich.
Aber in diesem Jahr habe ich mich dann doch mal mit beidem eingedeckt.

Ich habe alkoholfreie Spirits für mich entdeckt. Also Produkte, die alkoholfrei sind aber durchaus dem Aroma von Gin, Rum oder anderen Spirituosen ähneln.
Zuletzt fand ich dann alkoholfreien Sekt ganz lecker. Insofern lag eine Kombination daraus, also eine Art Cocktail mit alkoholfreiem Sekt und einem Spirit, recht nahe zu versuchen.
Und genau das habe ich mir zum 24.12. gegönnt.

Ein Sektglas ohne Stiel gefüllt mit dem alkoholfreiem Sekt Cocktail mit Zitrone und Gin

Sekt Cocktail mit Zitrone (ca. 8 Gläser) - Download als PDF
Gesamt ca. 906kcal, pro Glas ca. 113kcal

400ml alkoholfreier "Gin" (Beispielsweise Lyre's Dry London Spirit)
200ml Zitronensaft
200ml Zuckersirup
750ml alkoholfreier Sekt oder Secco (Perlwein)

Zubereitung
Den "Gin" mit dem Zitronensaft und dem Zuckersirup verrühren und kalt stellen.
Zum Servieren den gekühlten Secco bereit stellen.
Die "Gin"-Zitronen-Mischung in die Gläser verteilen und jeweils mit dem Secco aufgießen.

Kommentare

Hinweis zur Kommentarfunktion:

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Rechtliche Hinweise:

Dieser Blog ist mit Blogger, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google zusätzlich zu der hier zu findenden Datenschutzerklärung.

© 2017-2022 by M. Lange
Powered by Blogger