Rucola "Thunfisch" Salat mit Kichererbsen (3 Portionen)

Im Rahmen der vielen veganen Produkte, die "mein" Penny im Januar als Aktionsware angeboten hatte, war auch der Thun-Vish von Garden Gourmet. Das Produkt ist an sich nicht so neu, aber bisher gab es das nicht in "meinem" Penny. Als ich dann mal eine Entdeckungstour durch die neuen veganen Produkte machte, nahm ich mir auch davon ein Glas mit und machte mir daraus dann diesen Salat mit Rucola und Kichererbsen, der wirklich lecker wurde.

Eine Salatschüssel mit Rucola, Tomatenstücken, veganem "Thunfisch" und Kichererbsen in dem Dressing aus Mayonnaise

Rucola "Thunfisch" Salat mit Kichererbsen (3 Portionen) - Download als PDF
Gesamt ca. 1017kcal, pro Portion ca. 339kcal 
60-70g Rucola 
eine Dose Kichererbsen (Abtropfgewicht ca. 240g)
2 Tomaten
ca. 175g veganer "Thunfisch" (Beispielsweise Thun-Vish von Garden Gourmet)
50g vegane "Mayonnaise" 
2 EL Zitronensaft oder Essig
etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung 
Den Rucola waschen, trocknen und in eine Schüssel geben.
Die Kichererbsen abgießen, abbrausen und kurz abtropfen lassen.
Die Tomaten würfeln und zum Rucola geben.
Den veganen "Thunfisch" ebenso wie die Kichererbsen dazu tun.
Die Mayonnaise mit etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer vermengen und über den Salat geben. Den Salad in dem Dressing gut umwälzen. 


Kommentare

Hinweis zur Kommentarfunktion:

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Rechtliche Hinweise:

Dieser Blog ist mit Blogger, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google zusätzlich zu der hier zu findenden Datenschutzerklärung.

© 2017-2022 by M. Lange
Powered by Blogger