Lauch-Apfel Salat (4 Portionen)

Hast du schon mal Lauch als oder im Salat probiert? Ne, ich auch nicht. Bis vor kurzem zumindest. Da brauchte ich eine Stange Lauch für einen Eintopf, aber es gab nur 5er Bündel.

Also waren 3 mäßig dicke Stangen Lauch anderweitig zu verwenden. Und so habe ich einen Salat ausprobiert.
Die Idee dazu ist nicht auf meinem Mist gewachsen aber ich habe mir leider dieses mal nicht notiert wo ich es gesehen habe.

Wenn dir das zu viel Mayonnaise ist, dann mische oder ersetze sie mit Frischcreme, Joghurt und ein bisschen Senf. Das dürfte auch sehr gut schmecken.

Eine kleine Schüssel gefüllt mit dem Lauch-Apfel Salat

Lauch-Apfel Salat (4 Portionen) - Download als PDF
Gesamt ca. 1324kcal, pro Portion ca. 331kcal

2-3 Stangen Lauch
175g vegane "Fleischwurst"
100g veganer "Käse"
2 Äpfel
100g vegane Mayonnaise
Salz und Pfeffer nach Bedarf

Zubereitung
Den Lauch sorgsam waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Wurst würfeln und auch den Käse klein schneiden. Alles zusammen in eine Salatschüssel geben.
Nun noch die Äpfel würfeln und dazu tun.
Die Mayonnaise in den Salat einarbeiten und ihn anschließend ein paar Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Nach der Ziehzeit mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Kommentare

Hinweis zur Kommentarfunktion:

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Rechtliche Hinweise:

Dieser Blog ist mit Blogger, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google zusätzlich zu der hier zu findenden Datenschutzerklärung.

© 2017-2022 by M. Lange
Powered by Blogger